Conditioner

Beim Haarewaschen mit Shampoo und Wasser öffnet sich die Schuppenschicht der Haare. So kann das Shampoo den Schmutz, den Talg und eventuelle Rückstände von Stylingprodukte herausholen. Eine geöffnete Schuppenschicht kann allerdings trockenes Haar verursachen. Die Haare verlieren schnell Feuchtigkeit und ist empfindlicher gegen beispielsweise Hitze beim Föhnen. Deswegen ist es wichtig, die aufgeraute Schuppenschicht nach dem Waschen wieder zu schließen und genau das macht ein Conditioner! Das Haar wird außerdem mit wichtigen Nährstoffen und extra Feuchtigkeit versorgt.

Das Haar bekommt Glanz und wird geschmeidig, lässt sich gut kämmen und ist weniger anfällig für äußere Einflüsse. Auch statischer Aufladung wird entgegengewirkt.

Conditioner ist übrigens das englische Wort für Spülung. Es handelt sich also um ein Produkt. Balsam ist das schwedische Wort dafür, was auf den Flaschen von Bruns Products zu lesen ist!

showing social proof